MENU
Jetzt anfragen

Das Babybauch Shooting

Das Babybauch Shooting – eine wunderbare Erinnerung an deine Schwangerschaft

Eine Schwangerschaft ist immer eine ganz besondere Zeit. Egal ob es die erste Kugelzeit ist, die du verbringst, oder du schon Mama bist. Jede Schwangerschaft ist anders, genauso wie jedes Kind, das dabei entsteht. Deshalb lohnt es sich immer diese einzigartige Zeit in einem Babybauch Shooting festzuhalten. Hier möchte ich dir gerne genauer erklären warum ich das Babybauch Shooting anbiete, wie es abläuft und was du selbst an Ideen mit einbringen kannst.

Babybauch_Shooting_Muenchen_Fotograf

Warum ein Babybauch Shooting sinnvoll ist

Ich durfte selbst bereits zwei wunderbare Schwangerschaften als werdender Papa miterleben und weiß daher, wie schön es ist im Nachhinein nochmal Bilder aus dieser Zeit anzusehen.

Ein Geschenk an euch selbst

Man sagt immer: Mit Kindern vergeht die Zeit viel schneller. Und dazu gehören bereits die 40 Wochen der Schwangerschaft, die wirklich intensiv sind und dennoch an einem vorbeirennen. Kaum ist das Baby da, kann man sich gar nicht mehr vorstellen, dass es einmal in diesem Bauch drinnen war.

Sieh das Babybauch Shooting als Geschenk für dich selbst. Apropos Geschenk: Es eignet sich auch wunderbar als Geschenk für deinen Partner/deine Partnerin. Sprich mich einfach an, dann lasse ich dir einen schönen Geschenk-Gutschein zukommen.

Für  deinen Nachwuchs

Auch für jedes Kind ist ein Foto von sich selbst in Mamas Bauch etwas Schönes. Oft werden solche Bilder in eine Erinnerungsbox gepackt. Gerne fertige ich euch aber auch ein hochwertiges Fotoalbum von eurem Babybauch Shooting an. Viele meiner Kunden warten mit der Erstellung des Albums aber auch die Geburt des Babys ab, buchen dann ein Neugeborenen Shooting und lassen anschließend beide Shootings von mir in ein Album packen.

Baby Babyauch München

Welche Shooting Location sich anbietet

Bei der Wahl der Shooting Location für ein Babybauch Shooting seid ihr ganz frei. Gerne komme ich zu euch nach Hause, damit ihr gemütlich in euren vier Wänden bleiben könnt. Ein solches Shooting nennt sich Homestory. Ebenso gerne treffe ich euch an eurem Lieblingsplatz draußen um eure Babybauch Fotos zu schießen. Einige Tipps zur Wahl der Shooting Location findet ihr auf meinem Blog.

Kuschelige Fotos bei einer Homestory

Gerade in der sensiblen Zeit der Schwangerschaft wird gerne eine Homestory gebucht. Manche Schwangere müssen viel liegen und möchten dennoch schöne Erinnerungsfotos. Das macht die Homestory ohne Probleme möglich, denn ich lichte euch kuschelnd auf eurer gemütlichen Couch ab oder verträumt aus dem Fenster sehend – beim Warten auf das Baby.

Natürliche Bilder bei einem Outdoor Shooting

Da eine Schwangerschaft ein sehr natürliches Thema ist, bietet sich die Natur als Kulisse für Babybauch Bilder selbstverständlich an. Ich zeige euch gerne beim Waldspaziergang, beim Ausruhen am Seeufer oder auch wenn es etwas urbaner sein soll mit einem Eis in der Hand durch die Stadt schlendernd. Weitere Tipps für ein Outdoor Shootings findet ihr hier.

Babybauch_Shooting_Muenchen_Hoehenkirchen

Wann das Babybauch Shooting stattfinden sollte

Die Antwort möchte ich in zwei Aspekte gliedern: die Tageszeit und die Schwangerschaftswoche.

Um wie viel Uhr wir shooten sollten

Das kommt tatsächlich auf die Shooting Location an. Wenn wir eine Homestory machen, seid ihr bei der Wahl der Tageszeit sehr frei. Solange die Sonne noch nicht untergegangen ist, kann ich gute Bilder liefern. Entscheidet ihr euch jedoch für ein Outdoor Shooting, empfehle ich immer eine aufgehende oder untergehende Sonne, denn die taucht euch in ein wunderbar warmes Licht. Wenn ihr keine Frühaufsteher seid, starten wir am besten eine gute Stunde vor Sonnenuntergang. Sollte das bei euch nicht möglich sein, kann ich bei bewölktem Himmel immer gute Bilder machen. Einzig eine pralle Mittagssonne macht es uns schwer optimale Ergebnisse zu erzielen.

In welchem Monat sich das Shooting empfiehlt

Solange sich die Schwangere wohlfühlt ist das Shooting immer möglich. Wenn ihr beispielsweise eine Outdoor Location wählt, bei der es beschwerlich ist sich fortzubewegen (wie z.B. bei einem Shooting im Wald bei weichem Moosboden, der wurzeldurchzogen und von Baumstämmen gespickt ist), würde ich euch raten das Shooting nicht mehr in den letzen Wochen anzusetzen. Generell empfiehlt es sich, das Shooting nicht zu früh (Bauch noch zu klein), aber auch nicht zu spät (Gefahr, dass das Baby kommt bevor unser Shooting-Termin ist) ansetzen. Ich würde etwa die 30. bis 33. Schwangerschaftwoche als eine gute Zeitspanne ansehen.

Sehr gerne begleite ich die Schwangerschaft auch von Anfang bis Ende und erstelle euch so eine wunderschöne Bildreihe mit wachsendem Bauch.

Babybauchshooting München

Wie ihr euer Babybauch Shooting mitgestalten könnt

Da ein Babybauch Shooting etwas sehr persönliches ist, bietet es sich an, dass ihr eure individuelle Note beisteuert. Wie das geht verrate ich euch jetzt:

Kleidung

Setzt die Schwangere Frau durch passende Klamotten in Szene. Das kann im Prinzip alles sein: vom kuscheligen Wollpulli mit Schleifchen über dem Kugelbauch bei einer winterlichen Homestory bis zum wehenden Maxikleid aus Tüllstoff für ein sommerliches Outdoor Shooting. Zum Shoppen möchte ich euch gerne ASOS empfehlen. Dort findet ihr besondere Umstandsmode für jeden Geldbeutel und jede Gelegenheit.

Accessoires

Gerne bringen die werdenden Eltern Accessoires zum Shooting mit, die sie bereits jetzt mit dem Nachwuchs verbinden, wie z.B. die ersten Schühchen oder das erste Kuscheltier. Aber auch schöne Satinschleifen, die für ein Foto über den nackigen Kugelbauch gebunden werden, könnt ihr gern vorbereiten.

Babybauch_Shooting_Muenchen

Wer mit dabei sein darf

Du und dein Bauch

Das wichtigste Motiv ist natürlich die werdende Mami mit ihrem schönen Bauch. Manche Schwangere möchten dieses intime Shooting gerne ganz alleine durchführen. Sie wünschen sich Bilder, auf denen der Bauch unbedeckt zu sehen ist und fühlen sich mit Publikum unwohl. Das sollte man respektieren und der Mama in Spe diese Fotos ganz für sich alleine gönnen.

Mit Partner, Kindern und Co.

Wenn sich die Schwangere jedoch im Beisein anderer wohl fühlt, darf jeder zum Shooting mitgebracht werden, der sich auf das Baby freut. In erster Linie natürlich der werdende Papa, eventuelle Geschwisterkinder aber auch die Großeltern oder Paten in Spe.

Wenn ihr Fragen habt oder gerne ein Babybauch Shooting in München oder Umgebung buchen möchtet, kontaktiert mich jederzeit!

CLOSE